Welpenstart - Grundschule - das Fundament

Du möchtest nicht, dass Dein Welpe ständig in alles beißt, weil er die Beißhemmung noch nicht kennt? Dann solltest Du Deinen Welpen nicht schon im Alter von 8 oder 9 Wochen holen!! Warum das so ist, erfährst Du in unserem Training!

Du willst Dir demnächst einen Welpen holen und zur Hundeschule?

Dann melde Dich bitte rechtzeitig. Die Wartezeit für die Grundschule beträgt momentan bis zu 6 Wochen.

Da die ersten 18 Wochen im Leben Deines Hundes sehr wichtig sind und Dich vor späteren Problemen bewahren können, solltest Du mit dem Lernen für Menschen am besten schon vor dem Einzug Deines Welpen beginnen.

"Man kann sich nicht nicht verhalten Man kann nicht nicht kommunizieren" (Paul Watzlawick, Kommunikationsmodell)


Das Wichtigste, was Dein Welpe lernen muss: 

- Vertrauen zu Dir, damit eine echte Bindung entstehen kann

- Umweltreize, damit Dein Welpe später Alltagstauglich ist

- Grenzen, die Du Deinem Welpen setzt, die er auch versteht 

- Stubenreinheit und Ruhe und Entspannung

- Dass Du seine Bedürfnisse verstehst und auch erfüllst

- Dass die Leine eine positive Verbindung ist


Kommandos und alles Andere lernt Dein Hund später immer noch mit Dir zusammen.


Das Wichtigste, was Du bei uns lernen kannst:

- Wie Du Deinem Welpen faire Grenzen setzt und welche Regeln Du aufstellen solltest

- Wie Du die Umweltreize übst, so dass Dein Hund diese auch positiv abspeichert

- Was Du tun kannst, damit Dein Welpe schnell stubenrein wird

- Welche Bedürfnisse Dein Welpe hat und woran Du das erkennen kannst

- Wie Du der sichere Hafen für Deinen Welpen wirst

- Wie Du die Leine zur sicheren Verbindung, statt zum Stressfaktor machst

u.v.m .


Ruf gerne unverbindlich an: 0177-1752353